#GUTBEHÜTET MIT STIL


Heute stelle ich einen Hut vor, bei dem ich von außen am meisten positives Feedback bekomme. Es ist dieses gemusterte Goldstück. Naja also eigentlich ist er hellgrau und anthrazit gemustert.

Ich besitze ihn jetzt schon ein Jahr und er ist fester Bestandteil meiner Hutsammlung.
Ich mag ihn total gerne, nur finde ich es manchmal schwer ihn zu kombinieren, da er durch seine Musterung schon sehr ausgefallen ist. Daher kombiniere ich ihn am liebsten mit sehr sehr schlichten Outfits. Natürlich würden auch leichte Pastellfarben dazu passen. Das Bedeutet man kann ihn das ganze Jahr über tragen. Ich habe ihn von Loevenich Fashion

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Ich mache mir vielleicht manchmal zu viele Gedanken. Aber ich habe halt bestimmte Hüte die ich nur im Sommer trage oder eher Richtung Winter. Ach ja vielleicht sind das ja die Nebenwirkungen der Hutliebe 😛

Zurück zum Hauptakteur um den es geht. Der Hut besitzt die klassische Hutform. Er ist aus Wolle und ist super verarbeitet. Hier muss ich ein Kompliment an lovenich Fashion los werden.

Die Hüte
und Mützen sind immer hervorragend verarbeitet, man merkt es steckt viel Liebe hinter der Arbeit.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Der Hut ist relativ eng geschnitten, was mich besonderes gefreut hat, da ich sonst des öfteren mal Probleme mit zu großen Hüte habe.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Also ich kann euch nur ans Herz legen, dieser Hut sollte eindeutig auf eurem Kopf landen! Und ich bin ziemlich froh ihn bei mir in meiner geliebten Sammlung zu haben.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Ich wünsche euch noch einen #gutbehüteten Abend!Eure Mrshutliebe 😗

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s